Der Gott des Gemetzels

28. Januar 2012

Einen ganzen Spielfilm lang Wolfsgeheul von 2 Paaren. Am Ende gehen alle aufeinander los. Das volle Brett der Schubladen, Interpretionen und Pseudogefühle. Aber auch ehrliche Verzweiflung aus der was wachsen könnte. Vielleicht auch die Chaosstufe eines CB-Prozesses :-)

Advertisements

Dialog als Waffe

31. Oktober 2011

Der ganze Psychokram kommt im Mainstream an. Johnny English/Rowan Atkinson war ein paar Jahre nicht im Geschäft. Jetzt spielt er mit den neuen Geheimdienstwaffen. Seine Chefin klärt ihn auf: „Unsere Hauptwaffe ist jetzt der Dialog.

Droht den neuen Heilslehren das gleiche Los wie Punk und Grünen. Von der Kritik der Warengesellschaft zur Ware der Kritikgesellschaft. Oder spielen GfK/CB/Dialog in einer anderen Liga, weil sie darauf pfeiffen, dass das Sein das Bewusstsein bestimme und versuchen direkt am Bewusstsein zu drehen.


Frida Kahlo

22. August 2010

über ihr Bild Moses:

„Was ich besonders deutlich und klar herausstellen wollte, ist, dass die pure Angst die Menschen dazu treibt, sich Helden und Götter zu erfinden oder vorzustellen. Angst vor dem Leben und Angst vor dem Tod.“


Southpark

27. März 2010

Gestern gab es bei Southpark eine Folge gegen Sektenbegeisterung. Mir fiel sofort meine Begeisterung für die Gewaltfreie Kommunikation ein. Zweifel, Unsicherheit. Spöttische Leichtigkeit.