Pseudogefühle

Es ist stimmig, bei Pseudogefühlen zu sagen:

  • Ich denke, ich bin überfordert, respektiert, verarscht, geachtet, ….

Aber es passt nicht zu sagen:

  • Ich denke, ich bin fröhlich, traurig, müde, …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: